Schön das Sie uns gefunden haben, auch wenn Sie uns nicht suchten !


Nun, wir züchten Boxer mit viel Liebe, mit ganzem Herzen und selbstverständlich auch nach der Zuchtordnung des BK-München e.V.

 


 

Aus der Zuchtordnung des Boxer-Klub e.V. München

Die Zucht und ihr Ziel

Es ist Aufgabe des Klubs, die Zucht des Deutschen Boxers nach den durch den Standard vorgegebenen Richtlinien zu erhalten und so zu fördern, das sie in der Breite in Formwert, Wesen und Gesundheit den Idealvorstellungen als Arbeitshund (chien de travail-FCI) möglichst nahekommt. Aus dieser Aufgabe entsteht für jeden Züchter, gleichgültig ob Eigentümer oder Halter eines Rüden oder einer Hündin, die Pflicht, seine Zucht ausschließlich nach ideellen Gesichtspunkten zu gestalten.


 Wir sind Mitglied im BOXER-KLUB EV. SITZ MÜNCHEN und

im Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH)


Passende Antworten für Hundebesitzer

 

BEIST DER ?

  • Nein, der schluckt im Ganzen
  • Nein, der hat seine Zähne nur damit es besser aussieht

HÖRT DER ?

  • Sicher, der reagiert nur nicht

TUT DER WAS ?

  • In den nächsten 2 Stunden nicht, der verdaut gerade ne Trethupe
  • Nein, der lebt von der Stütze

IST DA EIN KAMPFHUND MIT DRIN ?

  • Keine Ahnung, ich habe Ihn noch nicht aufgemacht und reingeschaut

MAG DER KINDER ?

  • Ja, aber der frisst auch normales Futter
  • Ja, aber ein ganzes schafft er noch nicht